Das falsche e-Commerce Gesicht der USA

taobao Bild-Quelle: german.china.org.cn
Teile dies:

Alibaba’s Online-Marketplace Taobao droht eine erneute Aufnahme in die Liste der US-Regierung von „Notorious Markets“ wegen gefälschter Produkte. Taobao wurde 2011 erstmals in die besagte US-Liste aufgenommen, in der vermeintlich massive Copyright- Verletzungen notiert werden. Ein Jahr später wurden die Chinesen wieder davon entfernt, nachdem das Unternehmen mit Besitzern von Handelsmarken zusammengearbeitet hatte. Obwohl die USA immer schnell dabei sind, […]

Weiterlesen »

Taobao, der lachende Dritte – wie die alibaba Group eBay und amazon alt aussehen lässt

Bild Quelle: Screenshot taobao.com
Teile dies:

Während etailment berichtet, dass ganze 38,1 Prozent des Umsatzes der Top-1.000 nur von 10 Unternehmen in Deutschland erwirtschaftet werden und sich alle nur auf das Bashing von amazon konzentrieren, geht die alibaba Group aus dieser Position als sprichwörtlicher lachender Dritter hervor. Denn derzeit erwirtschaften die Chinesen mehr als Amazon und eBay zusammen. Längst laufen die Chinesen dem europäischen oder dem […]

Weiterlesen »

Bundeskartellamt | Ist Amazons vorgehen bereits eine „missbräuchliche Ausnutzung einer marktbeherrschenden Stellung“?

Bild Quelle: http://amazon-presse.de
Teile dies:

Das Vorgehen Amazon´s in Bezug auf Onlinehändler, die über Amazon Market Place verkaufen, steht regelmäßig in den Schlagzeilen. Dies passiert mittlerweile so häufig, dass man sich langsam fragen muss, warum es noch nicht die Behörden auf den Plan gerufen hat. In einem offenen Brief an das Bundeskartellamt (siehe unten) versuche ich meinerseits nun, das Thema auf die politische Agenda zu […]

Weiterlesen »

eBay verpatzt Neuanfang

ebay plus screenshot
Teile dies:

eBay startet neues Treueprogramm eBay plus und stellt Onlinehändler erneut vor die Wahl, die Plattform jetzt komplett zu verlassen. eBay hat in den vergangen Jahren seine Plattform regelmäßig neu erfunden und immer wieder mit sehr restriktiven Regeln dafür gesorgt das die Vielzahl der Verkäufer und damit auch die Käufer die Plattform verlassen haben. Nach der Trennung von PayPal kommt nun […]

Weiterlesen »

recap der K5 – Konferenz : Zalando, Christoph Lange, VP Brand Solutions

zalando
Teile dies:

Mit Spannung habe ich Christoph Lange, VP Brand Solutions und Zalando-Mann der ersten Stunde erwartet. Es gab einen kurzen Rückblick, der Inhalt war jedoch schon größtenteils bekannt. Interessant war jedoch eine Aussage zu der Jochen Krisch ihn geschickt verleitet hat. Zalando nutzt jetzt laut Christoph Lange geschickt seine Marktmacht bei seinen Kunden um die Plattform Idee von Zalando erfolgreich durchzusetzen. […]

Weiterlesen »
1 4 5 6