Glossybox ist für 45 Mio. Euro an die Hut Group gegangen

Teile dies:

Wie Kinnevik heute meldet, hat es für seine Anteile an Glossybox 104 Mio. Schwedische Kronen bekommen. Hochgerechnet entspricht das einem Gesamt-Verkaufspreis von 45 Mio. Euro, den die Hut Group bei der Übernahme im August („Auch Glossybox geht an The Hut Group nach England“) gezahlt hat.

Die Hut Group hat seitdem bereits drei weitere Übernahmen getätigt, zuletzt Illamasqua („Hut Group schnappt sich nächste Beauty-Marke“); Rocket & Co. sind gerade im Ausverkaufsmodus.

Zu den Entwicklungen im Beauty-Markt siehe auch The Hut Group im Zukunfts-Check der Kassenzone und die Exchanges #181 („Douglas vs. The Hut Group“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Samwer Report, Shopboerse

mehr bei >Exciting Commerce< lesen…