Geschäftsjahr 2016: Beate Uhse AG reduziert Prognose

Teile dies:

Beate Uhse LogoDie Beate Uhse AG hat im vergangenen Geschäftsjahr 2016 voraussichtlich nur einen Gesamtumsatz von 103,0 Mio. Euro erzielt. Damit korrigiert der Erotik-Konzern seine ursprüngliche Prognose nach unten. Denn eigentlich hatte man damit gerechnet, das Geschäftsjahr 2016 mit Umsatzerlösen von 105,0 Mio. bis 110,0 Mio. Euro abschließen zu können. Dass es nun anders kommt, hat einen ganz bestimmten Grund. [mehr]

Der Beitrag Geschäftsjahr 2016: Beate Uhse AG reduziert Prognose erschien zuerst auf neuhandeln.de.

mehr bei >neuhandeln< lesen…