Dietmar Hölscher: Landingpages verkaufen nicht!

Dietmar Hölscher
Teile dies:

Vor zwei Wochen wurde ich auf einen Bericht „Auf Landingpages wird nicht verkauft“ aufmerksam. Das hat mich bewogen dieses Thema einmal in den Fokus zu setzten.

Die Definition einer Landingpage, ist für mich, eine Seite innerhalb oder außerhalb eines Online-Shops die Besucher zu einem bestimmten Thema abholen soll. Das kann sowohl als Kategorieseite innerhalb der Seitenstruktur, wie auch als reine Landingpage von Anzeigen, umgesetzt sein.

Bei der klassischen Landingpage verliere ich nach dem Besuch der Landingpage meist den Kunden, insoweit will ich anderen Darstellungen nicht widersprechen. Der Kunde klickt auf ein Feld und verschwindet dann mehr oder weniger ungeleitet in einem schnellen Abbruch des Kaufimpulses.

Dietmar Hölscher

Dietmar Hölscher

Bei dem Ansatz den shopware mit dem Storytelling verfolgt passiert dies genau nicht. Denn die Produkte werden mit in die Geschichte der Landingpage einbezogen. Dadurch verlasse ich die auf der Landingpage erzeugte Emotion nicht mehr und verliere so dementsprechend weniger Kunden auf der Landingpage und verbessere Signifikant das Ergebnis.

In einem Interview mit mir wird die Macht dieses Storytelling meiner Meinung nach recht

gut wiedergegeben.

Aber sehen sie selbst:

[wpdevart_youtube]oEfgx8E8cZw[/wpdevart_youtube]