recap des ECC-Forum B2B vom 01.10.2015 in Köln

Teile dies:

Am 01. Oktober 2015 fand im Kölner Radisson Blu das 28. ECC-Forum statt. Das Motto des Tages lautete „B2B im digitalen Wandel“. Rund 155 Teilnehmer aus dem B2B-Bereich erwarteten neue Einblicke in das spannende Thema. Leider konnte die Veranstaltung nicht an die vorangegangenen heranreichen.

Neben dem tollen Vortrag am Vorabendnetworkingevent von Adrian Hotz lohnt es nur noch vom wortgewaltigen Privatier Mark Steier (Wortfilter.de) zu berichten. Er legte seine Finger gekonnt in die Wunden einer B2B Branche, die in weiten teilen den Anschluss an die moderenen Märkte, wie in China bereits verloren hat. Dies wurde im Vortrag: “PROCATO – Die E-Commerce Plattform für eine gelebte Partnerschaft zwischen Industrie und Fachhandel” nochmal besonders deutlich. PROCATO versuchte hier mit einem veralteten Modell den B2B Handel in Schwung zu bringen anstatt vorhandenes B2C Kow-how zu nutzen.

ECC-Forum

Foto: Dietmar Hölscher, Zeichnung: Harry zeichnet alles

 

Bild Quelle: Screen-Shot essforum.de

Ein Kommentar